Tägliche Omaha Tribüne. (Omaha, Nebr.) 1912-1926, April 28, 1916, Image 4

Below is the OCR text representation for this newspapers page. It is also available as plain text as well as XML.

    Om?a TrfHne,' Freitaff, 2?. April lOR rit 4,
aalicbe W aka Tribüne An slnon Inffnr fn .Inoiafi tlnwm
1UIBUNE I'L'ELISUING CO VAL J. PETES, President H lü "U0IUI, HUJI
Professor af Harvard University,
Ull Howard Btr.
TeUphoni TYLEH S40
Ouixlia, Nrbrsukt
La luliu. la, Ltruuu U&i 40? i. Ar,
Lotcra aod Wettern ltprstUv
HOWAfiD C. BTOBI
IXfil rifth A Kdf , Nnr York
24 Arck Btr, FhOadelpUa
64 Paoplec Ga Bldf, CWcmc
Vxti es Tageblatt,: Durch trägst, rr Zoch 10t; d,ch du
Post pn Jahr $4.00. Pni tl S,chrb!att,: Sri ftxittn B
bk,ahlng, r? Iah, $1.50.
. .IC 4 KOftHt-CteM na If-imA ,, gt 1K fMttofflft at OrnaAa, AtM
fulor ih At m Vonorrm,
Hanhl. Um
Omoha, Ncbr., 28. April 191C.
Die irische Neuolle!
TSf WILLIAM A, 811APEB, Professor ot Potltlcal Bclenc, Cnlvarslty
o( Minnesota.
Di following lettcr U a rply to Professor joslah Noxe', addrena
"Tb Dutlet ok American a th Present Warr,' dellvred at Treniont
Tempi on january 30, 191t.
i'rofeasor Royce I a maraber ot Tb Cttixene Ltagu for Amarioa
and the Ali Im." which leapu was formt! to put tbU natlon id a Posi
tion ot deflnlta ympathy wlth tha AUlea, and la an aually deflnlt post.
tlon ot moral disapprobatlon of tha pnrpose aod method t tha
Central Tautont Kmplros, EDITOR,
England ist der offiziell bestellte Schützer oller schwachen und kleinen
Nationen nach dem bewährten Nezept: Und bist du nicht willig, so brauch'
ich Gewalt. In diesem Sinne hat es auch Irland beschützt", wofür als
Zeugen die verbrannten Kirchen und illuster mit ihren Ruinen anklagend
gen Himmel ragen. Englische jlultur und Zivilisation!
Und nun ist in Irland eine Revolution gegen die englische Tyrannei
ausgebrochm. Oder ist es nur eine Revolte? Tafz der englische Zensor
die Wahrheit nicht durchläszt. ist ja selbstverständlich. Aber erns den spar,
lich durchslckerlüen Nachrichten geht doch soviel hervor, daß diese .Revolte"
etwas zu bedeuten hat, wenn es den Aufflänbischen in Dublin sogar ge.
lang, den Staatssekretär Lord Wunborne gefangen zu nehmen. Nach
weiteren Meldungen sollen sie auch noch den Unterstaatösekretär Natban
und General Frienö, den Kommandeur der englischen Truppen, eingesan.
gen haben.
Ter Urheber dieser Nevolle" nach unserer Meinung ist es aber
eine richtig gehende Revolution ist die irische Geheimgesellschaft Sinn
Fein- und Tentschland. Wie es scheint, hat man in Deutschland jetzt
endlich begriffen, dasz man den Teufel nur mit Beelzebub austreiben kann,
und bekämpft Englanö mit seinen eigenen Waffen. Ein deutscher ilr
kreuzer soll Waffen an der irischen Küste gelandet haben. Auf dem Schiff
befand sich Sir Noger Casement, der irische Patriot, den zu Beginn des
Sieges schon der britische Gesandte Findlay in Christiania, Norwegen,
durch Meuchelmord aus dem Wege zu räumen versuchte. Ein deutsches
U-Boot geleitete den Hilfskreuzer. Als es ober zwei britische jtriegs
schiffe bemerkte, machte es sich sofort hinter diese und versäufte sie prompt,
wie das nun mal bei den deutschen UVooten Sitte und Gebrauch ist.
Mittlerweile aber hatte der Hilfskreuzer die meisten Waffen gelandet,
wurde dann aber selber erwischt und versäuft. Roger Casement wurde
dabei gefangen. Aber die Jrländer sind schlau. Sofort singen sie sich
als Geisel den Staatssekretär Wimborne. Zwar leugnet der Zensor in gceecil rining vith torriam, lnto my
t. v - rv if ? r - v.c - ... . r . Y . - s .:i wi rr .. i .. . , . . . . .
xaxwsm cicie juuaa)et aoei oag er zu ßitiKcc eii oie üriiamng omaf
läszt, man werde Sir Roger Casement nicht, wie er es eigentlich als Rebell
verdient habe, sofort im Tswer hinrichten nach dem. Muster von vielen
sondern als nicht geistig Zurechnungsfähigen in ein Irrenhaus ein
sperren, beweist deutlich, wie schr man sich fürchtet, Märtyrerblut zu
schaffen, wie bedeutend al!o die irische .Revolte" sein muß.
Wird nun die irische Erhebung einen Erfolg haben? Wir Be
fürchten, daß eS sehr schwer halten wird. Wie wir aus sicherer Quell
wissen, hat ja England diese Erhebung der Sinn Frin"-Leute sündig er
wartet und darum in Irland eine stattliche Truppenzahl mobil gehalten.
Man spricht von 7800.000 Mann. Dabei auch die 23ut der Fran.
zosen, weil die Engländer, wie Lord Asqunh vor etlichen Wochen selber! d0 a movement to invoire our com.
zugab, tit Flandern knapp 150,000 Mann halten und alles andere daheim
zurückbehalten, um Irland zu dämpfen. Sollte dies richtig sein, so würden
die irischen Nebellen einen sehr schweren Stand haben. Allerdings sollen
deutsche U'Voote in die irische See beordert worden sein, die jeden cng
ViS&.cm TnstiVifm-nrtrfifAiiü irtv trlrttiS fcorrnnhor frtfTfn $K!nn? hiMnn io
AtlUEUlt WVWlimM Uftw ttlMf WVM..Wkbl tvvtk. vw.t.fc 1. ll VtVi
Wtifnrtfio rtirinrtf . f)smtt JnnnPtt ' r-.tiprhrrtnSl hin ir Crfnln rritpfpn '. inother'i brothers and Bistera and
ist 4 5t. rtfldb au früh, n obi&UeWä llrieil au fällen, h' "w.w .
als sute Amerikaner, die ia pflicktaemäk weniaitens nack der Auf-! k iona m arm., it ia whtli!1 he, f"16, fac.t.loa to moI)IM
saffung unseres Präsidenten für unterdrückte und vergewaltigte Na.,' r uoim du for. rtor.uMLtn tT '4
tionen wie Belgier, Armenier etc. eintreten müssen, wollen wir Hoffen rl??U?..-es!i?"r eLlUi i Brit!eI Empire: l marei at tu
und wünschen, deck auch diese unterdrückten und veraewaltiaten Jrländer .ZTt XZ:: UTLTIi I eir-restralnt ot miiiion. oi
ihre Freiheit erlangen. Oder ist das hier etwas anderes, weil es sich . twenty yearg ago: "it Germany were
um das geliebte England bandelt? Eigentlich 'erwarten wir aus Wa-j Unsuiaiied tomorrow, Uie ar aster
Tour addrei on "The Dutlea of
Amerlcana la the Pretent War"
remlnd rery Strange)? ot an
lncident ot my College daxa.
certala reepected proTeiaor ot phllo-
aophy waa put to tha teat In the
following manoer. A ne)KHbor bullt
a bouae on an adjolnlng lut In aueb
a poslüon aa to ahara- witb hlm
glimpie ot a beautltul lake, threby
partially obstructlcg hls ylew ot the
Btate liouae, torgetung all uis nne
phllosophy be bad been teachlng, ha
ordered a tlgot Doara ience to ie
constructftd bn aoouen to oom
plately thut off bli new neigbbir'a
Tlew of the lake. The atndeuta ra-
gardcd thli practlcal applicaüon of
phllosophy wlin aatonwbtnect at uret,
then wkh arauaemoot and fl&ally In a
"plrlt of gentle bazlng," a group of
them one nlgbt palnted tbli admonl
tiou from bis own teacblsga on the
epltfi-fenc to tb great amnsement
ot the public
"Do unto othera aa you would bare
tbem do unto you.
Tob haie been for many rean a
reepected teacber and "fiter ot
phlloaophy. A great tragio war baa
broken out among tha klnimea ot
the American peopla w Europa,
aetting your klnamen againat my
klnamen in deadly combat. Another
pblloaopber ls put to the test and
wltb abat result Ton abandon the
prlnciplei ot taue thlnklng that you
bare 10 ably champloned and deecend
to the lfcvel ot the curbatona orator
laoltlng tha mob to war. Not
content to conflne your efforti to
your friendi and netehbori in Boston,
you thruat your Tremont Temple
boma and the bomes ot thoueands
wbom you do not know and do not
anderstand any bettar than you com-
prehend tha war iUelf.
Wltb your personal one-slded Tlew
of the great European tragedy, with
your personal asaesstaent of the
degrea of gullt agalnst the several
goTemmenta inrolved, I am not con
cerned at all, so long aa your vlewi
rematn mere private viewi. ut I
am concerned when you deliberately
et on foot, as you and your aa
aoeiates publicly declara that you
mon country ia tha most infamous
war in human blstory. In effect you
aak me to asslst your klnsmen
dwelltng in the Britlah Empire, to
! murder, malm and utteriy crusb the
chlidren er my own laihers and
orime, but lf be really waa Crey'4
anoompllsia, he will swlng. too."
Tbla stirring addrea ot our aot
leagua in London erldenUy reelved
no mentlon in the press ot Boston,
en or your unmp hmnl me a
-forIner,- a "byphenated" Amei
ican and sugpect me of bar bor! na
traltorous deainis agalnst thls my
own natlve land, because 1 refuse to
jola you in your mad Course. It Tl
you and your assoclates, slr. wba
have ceased lo be Amerlcans. It is
you wbo hat laid yourselves open
to the suspieioa ot belng traitors to
the land mada glorious by your
falber. You are obaeased wlth the
Idea that you are the true American.
and that the home in wblch your
aadretis was concelved typlfles all
America, You are mlstakeo, At ms
own siresld tha two maln atreams
of our populatlon merce in perfect
aecord and füll understandlng, one
comtng along the way mada sacred
by tha EngilBn pllgrlm tatbera. tha
other coming by another route wblch
hall yet be equally revered because
lt waa the pathway our Cermaa
pllgrlm tathers trod. Tben the trutk
will dawn upon you and your aa
sociales too, that America is not
now and never bas been, a "New
England." It la true that the north
east coast once constltutcd a träne
planted llttle England, but other
European stocia bare long slnca
taken possesilon even there. Do buf
obaerre the names on tha roll ot
Harvard and note the peopla In tha
streeta ot Loston and ba convlnced
that America ia but a reunlted and
transformed "Xew Europa," a land
whero the Id world hatreds hav
died and mnst not be revived
A foreign pollcy that falls td
recognlze thls plaln fact ot our na
tional Ilse ls beadlng us towards tha
breakerg. Have you Anglo-Americans
lost your common senee? In that
case new leaders in closer touch
wlth tha peopla who know tha real
America must Beize tha beim and
steer our Course.
Thls natlon. kept ( Ignorant br a
dlsloyal preas, debauched by war
Profits and driftlng for want of
scientlSc understandlng or manage-
ment of ita afkairs. ls lndeed present- i
ing a sorry spectacle to the world.
VVe have pcrmltted one slda In tbla
world war to trample on the tn
vlolabillty of our malla. on our risrhta
of peaceful commerce, on tha sacred
right of our cltlzens to the equal
protectlon of the government, whaf
ever thelr national! ty or thelr namea
may be; and at tha same tlme w
Si
V
r7,7if ',Mi'wriTiX,7r..?i,,,i",-r
, . .K'VtwMAjrfMvrtrfrtftAfcu, I
''j.iLuu , :a ..'.. ...
i- i,t . j . ui , n ii
iv
&Krtff'?J
v.yju
Alt..
,rJ I W VI jw g
icItinWbtil
. -..-jf
- ... . T. r .,T. ...r-Ty ;
l , I '.."i'i'. 'tf 'fMltl' -
X fj JtW W V. A.!, j
larU j , , ,
1 ft 1 ' i? 4-
Die W-Wichtt Cadillac
arlicitct mit größerer Lcichiig-
kcit lind mit-gcringmrAuflocN'
diliig von Änfillcrllaülkcit und
PhlLljchcr Kraft von Seiten des
Lenkers, als irgend ein anderes
Automobil.
m
CADILLAC COMPANY OF OMAHA
2060 Faroarn Str.
Ceo. F. Rain, Praa. Douglas 422
iti:
m
'V. nW -gryK,,iA WTrXKr fTMfUjr rpnszxrJ-.f , CSJWKpsS.mssw .,", ,4WW ilfotL
MWWM'
kk; mnitJ.nu u f,",- frf,-.r, ,-- ijfrf, ; tomorrow incre is. n an mgusa-
ii'. i" x,.a u uW i juan ln vorld who would not be
öffentliches Gebet anordnet. rtcher. KaUons have fought for years
Eins ober wollen wir hier zum Schluß mit besonderem Vergnügen vr a city or a rigdt ot Succession,
festnageln: Mit der englischen Seeherrschast muß es doch oberfaul be- tte' fl?nt tor tW0 unlred
stellt sein, wenn deutsche Schiffe an der irischen Küste Waffen landen kön.j Ba!H'0tt p0Unf8 0f te0mm"06; .
nen. wenn deutsche Panzerkreuzer an der englischen OsWste dreist erscheinen! thox Beigium. mvented' toecorate
und englisdje Kriegsschiffs im eigenen Hafen beschießen. Ob darum the recruillng posters. to rnisiead
wohl die derzweifellm Anstrengungen Wilsons, Amerika in den Krieg zu! otion wto war. denounwd roore
ziehen?
Tr. G.
MalZre ZkeukraMl!
Ein Amerikanisches Hilfs-Komitee", an dessen Spitze Gouverneur
Ehas. S. Whitman von New Aork als Vorsitzer und John D. Crimmins
als Schatzmeister stehen, hat sich in New Nork zu dem Zwecke gebildet,
strikt amerikanische Kreise zur Hilfsaktion für die Opfer des Krieges in
Teutzchlano heranzuzlehen.
Das Komitee besteht, wie aus dem veröffentlichten Appell hervorgeht.
neben den berts genannten Herren aus R. Roß Apvlton. Rames A. Bur
bm, John W. Burgeß, Nicholas Murray Butler, Cornelius Cole, Gou.
verneur L. B. Hanna, Frau Henry N. Hoyt, George B. McCIellan,
Morgan I. O'Brien, Frau Ashton de Peyster. Henry S. Pritchett, I.
. isclMldlapp, Henry W. Tast und Frau William A. Taylor.
Während sich die amerikanischen Bürger deutscher, österreichischer und
ungcrnlcher Avrunfl cm oem Ltebeswerke zur Unterstützung der Kriegs,
opfer in den Heimatländern hervorgetan haben und dabei von vielen Ame-
rikanern anderer Abkunft in hervorragender Weise unterstützt wurden, hat
es bisher cm einer strikt amerikanischen" Hilfsaktion zu Gunsten der
tmegsoper Veuychlanos uns Oezterreich. Ungarns gefehlt. . -:
- Dies wurde von den amerikanischen Damen und Herren, die diese
Hilfsaktion in Angriff genommen haben, als ein einseitiges Versagen der
amerikanischen Neutralität aufgefaßt. Man sagte sich in diesen Kreisen,
daß die Vereinigten Staaten nicht nur passiv, fondern auch aktiv neutral
sein müssen. ES gibt hier amerikanische Komitees zur Linderung der
iegsnot in England, Frankreich. Belgien, Italien, Rußland. Serbien
u. s. w. Nur Deutschland und Oesterreich-Ungarn waren bisher vergessen.
Es ist höchst erfreulich, daß sich 'nunmehr hervorragende Amerikaner
gefunden haben, die sich ihrer Pflicht, auch in der Wohltätigkeit neutral zu
sein, erinnert haben. Es handelt sich hier nicht um deutsche Propaganda",
nicht um eine militärisch oder politisch deutsche Sache", sondern, nur um
Wohltätigkeit, um Hilfe für die Witwen und Waisen deutscher Krieger.
Ohne Zweifel hat eS nur des Anstoßes seitens des nunmehr organi.
sierten Komitees bedurft, um die große Masse des amerikanischen Volkes
zu veranlassen, in wahrer Vetätigung wirklicher Neutralität ihr Scherf
lein zur Linderung der Not der Kriegsopfer der Mittelmächte Ausdruck zu
verleihen. ,
Aus Fremont.
Steuer . Komissär Recniartte
von Lincoln ist der Ansicht, . daß
Paulstryn, welcher sich rm Gesang
nis befindet, weil er sein hiesiges
Varbiergefchäft angesteckt hatte, dies
joetan habe, um feine alten Eltern
in Gallien vor dem Hungertodo zu
reiten. Es sind Briefe in polni
scher Sprache in seinem Zimmer
estmden worden, die jetzt übet'i
Jntzt worden find und die wahr
last haarsträubende Zustände . in
seiner alten Heimat schildern.
Meriff Condit stieß auf seiner
Rückreise von Urica in feinem Auto
mobil mit einem von Hunden ver
folgten Kalbe zusammen, sodaß die
ses getötet werden nrußte. Er selbst
zmd seine Frau kamen mit dem
Schrecken davon.
Herr Pastor Nußbaum von Ben
nington war gchern in der Stadt.
In der letzten Versamnüung des
Oomrnercial Clubs würd? Fred
Bader zum Präsidenten des Ver
eins für das kommende Jahr er-
Wählt.
than a year ao by Professor F. C.
Conybeare ot Oxford in these bnrnlng
words: 'All Crey's answers to Kier
Hardle on August 2? (about Ger
rnany'a proposal to respect Belglan
neutrsalty) are thue a rnodel ot bard
lying. Katurally tha Hous of Oom
mons, barlng been utteriy bood
wrinked by hlm, applauded. Presently
they will send bim to the gallows.
I doubt if even Asqulth knew ot thia
Für PHINppineN'Vorlage.
Washington. 28. Ayril. Mit
iO iftgen 35 Stimmen wurde ge
stern in einem demokratischen Cau
cus die vom Senat angenommene
Vorlage, welche die Unabhängigkeit
der Philippinen vorsieht. gÄilligt
Gleichzeitig wurde beschlossen, bei
ProhibitionZ'Klausel einen Zusal,
beizufügen. Die Alslimmung er
folgte noch einer heftigen Debatte
welche fast bis gegen Mittetmach
währte. 23 der Anwesenden erklär-
American cltena of all nationalltlsa. tcn. daß sie sich durch obige Mstim
whose hearts are Clled wlth sham, mung nicht göbunden fühlten. Die
l",u u w " lnia outrag Arlane hr.rh ppiifalTä nr.rfi W,
U - ----- j , - . w.
lckend im Haus eingereicht
oen.
wer
cowmilted in the narns of humanltj
and International righteousness.
The gulf tetwixt you and me thi,
moment dlvldes thic entlra natlon,
You and your aoclats can no mors
deliver the whole ot this natlon td
King George in 191 than could th
tortes In 1770. Before yon go tod
far In your plottlngs. just remembei
the fate of the "loyallsts." The Aneri
ican SDirlt Is rlslnr nenin Proionti
it wUl assert itaelf and bring! tlfö na, 50 Jahre Erfahrung beweist, . 3.
Werden Sia SkrcpUaln los.
; lg? Nehmen Sia S.S.S.
tlon back to Its senses. Yout
"Cltlzens' League for America and
the Allles- will vanleh llke a bad
dream wlth the coming of anothei
dawn.
WM. A. SCHAPER, i
Prof. of Political Science, üniyerettjl
of Minnesota.
(Iaeues and Events.)
S. hellt hartnäckige Fälle.
Sie haben die kleinen eiternden
Pickel an Gesicht 'und Körper be
merkt, Anschwellung der Drüsen,
. Wundgefühl in Arm und BeinmuS
. keln. Dies sind Synrptome der
j Skropheln. Sie habm dielleicht nur
einige Symptome, ein Zeichen von
. Ckopheln.Jnfiziewng Aber in ic
A PROTEST.
' dem Falle ist es ein gefährlicher Zu
aiis tat tt HWio fc. i stand. Ihr Blut ist infiziert, un.
Me, the nnderslgned cltlzens ot the
United States, havlng eiarnlned
the "Address to the People of the
Allied Kations" sent out from
Boston to various newgpapers ot
the country and publlshed in our
locality in the 6t Louis Times,
April lt. declare that wa regard
the "Address" as a plaln abandon
' ment of that official neutraUty in
the present European war to whlch
.; our natlon bas been pledged by
the proclamatlon of our President
. Immedlately upon the outbreak of
" the war, and which the -Address"
" regreta that our government baa
feit impelled to nphold.
Se hold that tha fear whlch tha
. authors and Igners of th "Ad
dress" profes. and wblch they
, iva aa tha reason why they have
I not published thelr "Address'' and
atarted thelr newspaper Propaganda
' muck sooner, vl, that by so dolng
they would have mdarrad the
government, skould ha? ail the
rnora kept them from taking thelr
Partisan Step now.
For, the "Address" cannot but create,
both in our country and in the
countries to which it ls directed,
an utteriy, false Impression of th
true attitnde of oor nation toward i
the American conscience would kkin, und Sie können nie hoffen,
bava to b equaliy aroused b? gesund zu werden, solange die Un
Other acta Ot the uropean bsu reinlichkeitm aus dem SOem nicht
lleerents wh ch the "AArtmaa .. 1 . r-.
oupiaeiy ignores; 2 as nnwar
ranted by the partlal argumenta
and blased Interpretation of facta
whlch lt offers in support of its
appeaj to abandon our neutralltyfl
3) as undesirable. because it
ausgewaschen sind. Wenn Sie sich
stets schlecht fühlen, müssen Sie nach
Gesundheit streben. Wenn Sie sich
Gesundheit wünschen, klare Augen,
reine Haut, frischen Mut, können
endangers both our dornest! vac6 Sie es erlangen, wenn Sie Ihr Blut
aod tne international good will mit S. S. S. reinigen. Seit 50
rÄ, eveTZ i?i. American .Jahren ist es der anerkaniue Blut.
TcoTZt. 3 feiniger. Es entfernt die Krankheit
European war. - indem es das Blut erneut, stärkt und
Viewed as a whole the "Address" Ia sNM Umlauf tichttg stellt, sodaß
a thoroussb mlsstatement ot Amor, dasselbe seine vkrlorene Krast, das
mu upiuiou, wmen in rramera oi
the "Address" are unnrf ra.rrt &n4
unauthorlzed to express. It is un-
lair, unneutral, false, un America
and utteriy nnworthy of sueü
honorable men as Blshop Tuttle,
Dr. Enow, Prof. Löwe, and others,
who surely have done an lnjustice1
to thernselves by affixing thelr1
signature to the "Address".
Ia the words of one of our Arnerlcarf
dailies: "This country must not bei
pro-Ally, pro-sterman, pro-Frenchi
or anyining but pro Amerlcan.
the European bellleerents
Therefore, we protest apainst the Cooeordla Serniaarv
puDucatiou and dlssernlnation of, St Louis lio Anril 11 191
th "Kddr i .,,ni f,.. r i916-
- uuiniicu iwi
by any necesslty arislng from td
American conscience", wblch lt
Gift auszuscheiden, wiedererhält,
Selbst alte Fälle werden geheilt.
Wer Sie müsfm S. S. S. gebrau.
chen. Nehmen Sie eS bei allen
Hautkrankheiten. Kaufen Sie es
noch heute bei Ihrem Apotheker.
Falls Sie besonderen Rat wün
schen, schreiben Sie an Swift Speci
sie Co., Atlanta, Ga.
itia kchr! Sh, n kic JDsua ttttlM'
FRAnia ptKPSTT n n
FRKDERICK BENTE.
WILUAM H. T. KAU.
( Die Vulkanherde befinden
sich kahrfcheinlich höchstens 69 Kilo,
meter unter In Erdoberfläche.
Ein Defaldorf besteht nur
aus einem sehr lanqen Hause, in dem
jede Familie ei Zimmer hat.
H o l i kann oebärtet und kkisser
dicht gemacht werden, indem man eS
mehrere Minute lang in Olivenöl
'ksHt,
kxnck!k,tk,
!l s
Die Elkktriiität v-rdnnk
ihren Namen dem Worte Elektron
zu deutsch: Bernstein. :
Die Goldbergwerkt voni
Britisch . Guiana prodikzierten letz
jaq vj,idö Unzen Gold. . j l
E l e k t r i s ch , Lokomoiioen 014 1 1
veiten am hrihn ; W
V Wl AUliiMlf -tl tjll w
ntslf(fiinc?t m ZvN, in v., w
U , , a-Tfiaifc ia IVUtUltlil f
. hm. ; W.
.,, 1 W!N, Wkk' um
"u j ( tula 1
DR. J. C IWERSEN
SpeiiUt für KindsrkmakheiteB
' C(fi474 EisbmiI ti(iet ttin
Soi,,, um mmi Slr. c, Zktz.
, "-t j'l'ln"IIMIM""l' j ' ' ""V 'f3
( v 1 nl
.vSa ( Kx
Q-yx'Jy K
Sfett
. i y'jwWl' i K.
iua:ji
Z.MVM
G
leichgültig, ob es bei ihrer Ausstattung oder
bei der unübertroffene Ausführung in der
Herstellung oder bei ihren Leistungen beur
teilt wird, die Saxon Sir' für $815 ist die
Beste aller Maschinen: Sie werden finden,
daß sie von keiner Car übertroffen wird, de.
ren Preis ungefähr derselbe ist.
N0YES-KILLEY MOTOR CO.
2066-68 Farnam Str. - Omaha, Neb.
m)
DRS. MACH & MACH, die Dentisten
' Die größten und best ausgestatteten Zahnärzte Office. in Oma.
ba. Spezialistm in allen Arbeiten- vorhanden. Empfangsdame.
Mäsiige Preise. Porzellanfüllungen genau wie Zahn. Instrumente
werden nach iedeni Kcbrauck fornfnlttrt ftrririfii'rf
Schreiben Sie um freie Probe von Sani.Pyör.Pyorrhea Kur.
3. Stock, Paxton Block, OMAHA
' ! '
'S
St "Si'
A-jt'ly
fcf.v1"
t
r"'
'm I
-3
, ., .-"..
f t,
j 4
t- jt-fi
- - -
. . ' ! .
' ' - t A r ,
.f
, '. - ..'t r, T, UM ,
- ' " X ' ' .'... "J
p fi
' v
isfr:.? hh" "' '
lf ltl" - r 'JJltifMt.
'.. 'L'vmJuvHJu
fy .'MAMA, NEB.:' - ;
-,-'t---T-T-T-'9--'TBl&
JOHN C. BARRETT
nuü)iawan
Aimnirr 13, -,atatt Siol
ifi M &t SfM - -
üd-lv,sha, , . ,
. Tie modernste nd sanitärste Brauerei im Weste
Famllienbedarf kann bezogen werden durch Wm. Letter, 2502 'n Straft.
?!', .L4.k ,, .
WH"WJIUi;H, .tlUL.
Telephon: Süd-Omaha. o. 8C3, So. 803. Omaha, Doug. 4231,
One 6. Hlse, Walnut 595
C.H.T. Skiepen, Tyler 1102
Rkb.
Hülse Riepen
I Deutsche: Le'vjryiiUVl r ' -: '
01 m. 1iZ. Straße
Omaha.
täJ2
lff' -urw. ..
s T.