Nebraska Staats-Anzeiger und Herold. (Grand Island, Nebraska) 1901-1918, March 11, 1910, Image 1

Below is the OCR text representation for this newspapers page. It is also available as plain text as well as XML.

    un Eis »Okta. III-Obd
Nebraska
WARRANan much Es MWM
II IIM s30 mmmmm 29
Aus Des Statt
« « Tiis Union Paciiic beabsichtigt,
in Vinriolk ein neues Bahnbofsges
bäukss zu errichten
« Tor 105 Jahre alte John Mot
ten vxsn Kearncth der sich jedoch seit
»ein-a is Monaten im Haftinas Irren
ainl befand, ist gestorben
’ Die Burlington Bahn ist von
du« Staats « Bahnhötdc angewiesen
wurde-m zu Holdreqe ein neues
anmsiofsgcbiinde zu errichten
« Bon Reaktion aus wurde in letz
ter sicsit sehr viel Alialfaheu ver
iand:. etwa 5 Carladungcn täglich.
Dasselbe ging meistens nach Kansas
City und St. Louis, welches auch·
bis- Svrinafield, Ju
- Von Zisioard wird berichtet, daß
dort Hmm Campbcll feine 160 Acker
Farn- mi Gustav Medon verkauft ba
bi- inr 819,200. Die Weiter-hoff
Rai-its bei Germantown mmsde fiir
Sigi- visr Acker verkauft
« Ein bedeutender Farmliandel
wurde in Hat-lau County abgeschlos
sen. indem Frau Mary Haskell die
ell. Stroan Form von 480 Acker-n
von for Hartem Land Co. von St
ifkaut. Minn., kaufte« siir 8242000
Laar
;u Wynions wurden melirere
Minder von einein Janiecs Zhield
aelidriaen Hunde gebissen, der auch
Verdacht erweckte dass er toll sei nnd
wurde er getödtet. Man sandte den
s di stach dem Lichtern-Institut in
F tfLinien-km zur Untersuchung
« Bei Central Cit- veraiitete sich
die Familie non Joseph O. seine
niit zistanutem Fleisch. Es wurde so
fort akzztlutie Hiilie reanirirt und ge
lang ers, die Familienmitglieder zu
retten. uur Joure selbst starb nach
inelireren Stunden
-
I kcun hat Linkolii’cs Stadtrlerk
Lunen, der ein rechter slasser «in seitt
k schein:. dac- Datum der abzuhaltenden
««Spe-,ialmabl wieder geändert. Die
Wahl sollte bekanntlich am ö. April
stattfinden nnd jelzt liat Ounan den
Tag cui den liten angesetzt
Tiici Wohnliaucs von Willard Ue
nion sur westlichen Tlieil von York
brannte vollständig nieder. Tass- Fen
er entstand durch dass llnnoerfen ei)
ner Lanuie ani einer Treppe-, bei
welch r Lemon Carmsnterarbeit mach
te. ei— mar feine Versicherung nor—
banden
Ter Vielis und Getreidebiindler
S ssps tslocsnell von Rebnblican City
nernnqlidnr letzte Woche, indem sei
ne Wunde durchbraunten nnd er vom
Wagui geschleudert wurde. Man
denkt. Ins; ein Rad seinen ttops trai,
indens der Schädel eingedrückt wurde-.
Er starb. olme wieder tnr Besinnung
get-: -.nen zu sein.
» Ter allgemeine Waareuladeu
non Ewartz d'- Egleston zu Alma
wurde von Einbrechern heimgesucht
nnd murden—Schuhe, Kleider nnd
Tobak gestohlen Der oder die Die
Jfkde, die Einlaß durch ein Hinterseni
i gewannen, scheinen sich an deml
jetnochenen Glase die Finger ziem
, lich zerschnitten zu haben, wie die
starken Vlutspuren zeigen
« In der Streitsache darüber-, ob
Frauen berechtigt sind, über Schul
boud-;« zu stimmen, welche das Oberg
icht in der Mehrzahl dahin entschied
daß alle Frauen, die sonst berechtigt
lind, in Schnlsachen zu stimmen, auch
sur Bands stimmen können ist Rich
ter Fawcett anderer Meimina, indem
er sich dahin erklärte-, dasz die Frau
en wohl in den anderen Sachen
ftiminberechtigt sind, nur nicht bei
Abstimmung über Ausgabe non
Bands "
« Tor H Jaan alte Jolnt Ed
snundcs von Venfon war am Samstag
nochQnmha gefahren per Bjcyclv nnd
befand sich ans ldctn Heimwean Er
fnhr ans dem Gekeife der Strassen
bahn nnd als ein Wagen hinter ihm
herkam und der Motormann das
Unmungssiqncl gab. wollte er
,abbiegen, doch war esv glatt nnd,das
- Rad kutschte nnd er fsel, so daß der
Wagen über ihn ging, ihn tödtcnd.
Die Leiche wurde nach der Momnc
des Cowners gebracht und konnte M
Knabe erst nicht identifizikt werden,
bis die Eltern wegen des Ansblcii
bens des Jungen unruhig wurden
und sich auf die S machten List-.
M W MIMIE
e , W ee e f
sssissqhmi IM. ·- ;
« Dawfon Connty will ein neues
Ton-thous- in Lexington bauen nnd
findet am 19. März eine Spezialwahl
start über die Ausgabe von ZUMMW
ConrthatessBonds.
«·« Seit über drei Monaten nat sich
die Straßenbahn in Nebraska Citn
ausgeruht nnd das muß die Maul
efel sehr gefreut haben Jetzt sind
»die Straßen wieder frei von Schnee
Fnd Eis nnd die Wagen laufen wie
ist-.
’« Hin Table Rock feierten C. H.
Norrio und Frau ihre goldene Hoch-»
zei: in großemszteundeskreife nnd
in Gegenwart ihrer acht lebenden
Kinder Das Jubelpaar hatte sich
knn 1. Mär-, 1860 zn Table Rock ver
heirathet. «
' Der Rechimngssührersohn Tuls ’
leys berichtet. daß dle Kosten siir dlei
Studenten unserer Staats- Univer
sität 8180 pro Jahr und Schüler be-(
tragen Das ist wahrlich eine then-s
re Schule. Die Turschnittszahl der
Schüler während der lebten zwei1
Jahre betrug 3,tsl. i
l
« Sehr interessant ist, das; bon
den Strafgesangeneu tu unserem
Zuchthaus zu Litieoltu coo jetzt auch
Hemden sahrizirt werden, neun der
Gefangenen während deg- Monat-:- Je
lnuar sich dess-Oemdeudiebitalxlsrs sen-l
dig machten Jedem derselben war
den tm Tage .,lslnt3eit« in Abzug
gebracht zur Strafe Was sie mit
den Hemden wallten. ist iu dem Be
richt nicht angegeben Wabrsaieinlich
Hittollten sie jedoch Handel damit trei«
soul.
Htlusgabe von B
;neuen courtlssp
Innirden die Mz»;-.
Custer Cou- «
Man hat l «
die Leute
Bei der Ztseualnsahl sur die
id-:— »zum Bau eine-J
c? in Braten Bow
ss von den Bis f
uiedergests unt.
, anzunehmen. dass»
d, das Counth Ins
theilen , » ' « man ein neues
Cou « e-: allerdings
ang . .«« - - s ug des- ro
fszenss t( une« en Na iber
Halm sich Yes-. ;lFil sein Eeurtbauszi
kvaMtL
! « Die -tt.rdenteu der deutschen
lethesluug unserer Staats-Universi
tät werden am t. April in Liuaba
eine deutsche Theattsrvorstellimg ge
ben nnd zwar wird dass reinsude
Lustspiel .,Ftöpeniiterstras;e l:3«« von
Gustav von Most-r aufgeführt Preis
»Pos;ler war in kniaha und besithtigtel
Mehrere Hallen und wurde dast- Lariel
Theater an lHter und Faruam Etra
sie siir die Vorstellung engagirt. zlllan
beabsichtigte erst, die Vorstellung im
.,Deutschen Haus«-« zu geben, doch ist
die Biilme siir eine derartige Aus
siihrnug zu klein.
Tags Publuitntss Sonate dess»
Conmtereial Club in siearnen hatte
lebthin eine besondere Sitzung
und hat Pläne gemacht um iiber den
ganzen Staat zu arbeiten iiir Er
langung des Staats-staunen-. Nun
zlearneu wäre ia ein besserer Platz
sür·s Kapitel als Linkolm tbeil mehr
Central gelegen, aber Gram J« land
ist ohne Zweifel der beste Platz. weil
central gelegen nnd weil die Eisen
bahnverbindungeu Grund fee-lands
bedeutend besser sind, indem die bel
den Hauptbahnen des Staates-. die
Vurlinatou und die lluibn Pacisie
hier durchgehen, sodann babeu mir
noch die St. Joseph C Mraud Je«
land und die L. L- dlt V Bahnen
Grund Island kann bon alten Punf
ten des Staates besser erreicht wer
den als Kearnem nnd wenn dass Ita
pitol ver-legt werden soll, ist e doch
angebracht, es nicht nur nach einem
b esse r e n, sondern gleich nach dein
besten Platz zu bringen
« Jn- Tiflriktmsricht m symrbum
mundt- lcmc Woche der Prozeß der
Frau Cum Wyutt gegen Willimn
erve und Irr-d Vorland und deren
Vondsleute verhandelt und sprachen
die («Hcschworcmsn der Mäqerin nach
tziiftiindiger Sitzung sc Sdmdencksatz
zu. Die Ver-klagten sind frühere
Saloomvittth und sollen sie durch;
Verkauf vut Getränken den Tod des-.
Mannes des« Klägetin verschuldct ha-»
ben. Es ijt dies ein seit mehreren
«· brcn hartnäckig gespchtcncr Kampfs
iefck Prozeß war bereits der fünf
te, der darum verhandelt wurde:
zichi davon im Obergerick)t.1ie lä
gcrin ist mit ihn-m 8100 natürlich
noch nicht zufrieden und hat um ci
nen neuen Prozeß nachacsuct)t, dem
pdingt n bewill
, DMann Wepr ichtfinäk
« KIND-: mwi MM»ZC
L « Zu Fairbury ist Chaer F.
Stecke gestorben, det- cinuml Vizxs s
itsonvernenr war nnd dreimal
thaatssSenator. Er war 057 Jahrt
»Alt.
(
(
«
(
!
« Diese Woche hieß cis allerorten
lan den Flüssen stark aufpafsen we
gen dem Eisgmtg, der alle Brücken
bedrohte, eine Anzahl beschädint- und
mehrere mitnalnn
» « Zu Mindest wurde der Conntns
anwalt M. D. Ring nnd zwei andere
sMätmer namens Petersen und Lar
lon arretirt meil fie betrunken waren
nnd Skandal machten. Sie bekann
ten sich schuldig nnd wurde Jeder
um 810 nnd Kosten gestraft
H Die Burlinaton Bahn beabsich
tigt, in Ocnaha zwei große Fracht
häufer zu bauen, die etwa eine Mil
lion Dollars kosten sollen. Jedes
soll MAle Fuß groß sein nnd ans
Brick nnd Beton. verstärkt mit Stahl
gebaut werden. Es heißt, es soll
das größte Frucht i Terminal in
Amerika oder sogar der Welt werden
Der Farnnsr Charlesri Ball-J in
Hallen Conntn verkaufte letzte Wo
ckIe I, UND anhelszs Weizen an die-r «
Barltako Grain Co. oon Unrech, die
in Ord einen Elevator hat nnd hetan
Miso-TM dafür-. Dein-Preis- in er
war W Centsts doch erhielt er 2
contes mehr, weil er so viel hatte nnd
war der Weizen durchsan vorzügli
cher Lnallnjt Der Weizen wurde
nach kllllnneapoliizs an eine Mühle
gesandt
Unsere landnnrtlIntIaftlicheiVei-.«
inclsixshation berichtet, daf; dac- Walnnc
der Ostnterwelzenielder im Frühjalnk
von großem Vortheil ist, Es wurde·
leis vier Jahren versucht nnd net-ri
k- gntem Erfoleg indem die,
acwalzten Felder net-J einen Durchs-·
fchnitts — Mehrertrag von über 5
Vnshelcs per Acker brachten Gewiß
der Mühe Inerth. Durch dass Wal .
sen-wird die Erde fest an die Wut-;
zeln gedriiett L
Lllis der umsehen Nebraska Cim·
nnd :llehras:sta Cirn Unnetlon fahren «
de »Zuw« zing der Vnrlington letzt
lnn Abend-J ehen die Etadt verlassen
hatte, Ioohet die Lotontotioe ein-l
toder fuhr. entgleilte der Tenden
nnd die Lolonsotioe Innrde Inngensot
sen, fo dal; der Lototnonvfnlncrs WIl
liaIn Nilinote nnd Des-. rPaIIl Ash
darunter nsstgetlannnt Iontden. Des
Unglück eteignete lIklI etnIa zwei Mei
len von dlcehrasdta Cim: der bald da
ranf folgende Chieagoer ging kam In
Hilfe nnd wurden drohenden Männer
heran-I geholt. Sie Inaren filInIer
verletzt, Nilnlore tödtlielI, so das; er;
inzwischen wohl ishon gestorben ist. l
ieni Lein-n Wiss Spiel Miti
dir Linienniann Liömr Emlnsn non
Osnatia, nin vier :!Iliinneis .-,n retten,
du« ieit Zaniinia Abend ans einer
Insel ini Platte aeianknsn mai-eins
nachdem dnrcli den Liissiaiiiia dns Vrii ,
cke lnsi Ballen fortgerissen niaik Tie«
Männer hatten daid aeilante Eies ais
imsengL mai- ancli aelnnmsn nun-, doch
nalnn dass Eies die Briiele mit nnd sie
saßen lnililocs ani der Insel Zwei -
Tage 1ana. Olnsnaenanntes Zwan
kletterte nnn ani einein Teleplninta «
del lnniiljet«, mit einein Seil, niit
dem dann ein kllndeilmot liiniilnsiae
zogen nimm-, in dein die riskiinneti
dann lieriiber kann-n c-: nun ein
lieroiiitniz Ztiick Miit-in ani iolItieIn
Draln eine in amins Strecke in klet
til-n.
Ja Central Citn hat der Tod ei '
nei· Frau anaenfclnsinlicii dass Leben
non zwei Qlckiinnern gerettet Es nun-.
ren Frank stontbrinf nnd Jolni Tede
die sielI aus einei- Jaadpartie im
Platte Fluß befanden, nm sie eis
ne Jaadliiitte inne hatten. Frt
Anna Patnte starb plötzlich nnd
wurde Leiter Snodaraß hinauss
geiandt, um stombrink zn liolen, mel—
cher Leichenbestatter in Central City
ist· Der Bote fand, daß die Jäger
sehr fest schliefen und gar nicht ani
wachen wollten. Es gelang ihm erst
sie zu wccken nachdem er dicht am
Fenster einen Schuß abgefeuert, wo
rauf Kombrittl ausstanty aber gleich
u Boden fiel. Kohlenaas war dein
her entströmt und waren die Beiden
ganz betäubt Wäre der Bote Snod
araß nicht gekommen, so hätten die
ZJilaek jedenfalls ihren Tod durch das
Kohlengaö gefunden Es mai etwa
sinn Mitternacht —
k ·——« solt Euch eine unserer präch
tigen sähst-Scharen umsonst, in
dem Jht uni- cinen neuen Abs-unen
.tkn briitqt Der nom- Abcmwm et
hält auch eine. ( «
Russland
Tichnikswokns Presche
Die Verhandlungen beginnen Dien
stag hinter verschlossenen Thüren.
St. Petersburg 7· März.
Tei« Prozeß gegen Nikolaan
Tschaikowskn nnd Frau Ausschlva
km, welche retmlntiotiiiter Tätigkeit
befchuldigt sind beginnt nni Dienstag
in St. Petershnrg hinter verschlosse
nen Tini-en Aufzei- den Anwälten
wird nnr Tichaikoniszkns Gattin zu
gelassen Die Tochter, Frau Bra
eed, die in den letzten Jahren sich iiir
ihren Vater aufopiernd bemühte,
wird nicht zugelassen, obgleich dass N
set gestattet, daf; drei Angehörige
oder Freunde dest- tllngeklngten enn
Prozeß theilnehmen Alle Versuche
ihre Zulassnng zu erreichet-, die hisd
m Pretnier Stolypin gingen, und so
gar von- htitiichen Votsehnfter befür
woktet nnieden, that-en tust-geheili
Frau Broichkostknna mit-d ihren
Prozeß allein führen- Jhr einziger
Zahn theilt ihre Politische-( zstninh
ten nicht, nnd wurde desshalb von ihr
nor einiger Häeit enterht
tslussisiher Fittitttzitgeut
Et. Beten-huren f. Mist«;.
Die russische Regierung hat Gre
gorey Wilenkin angewiesen, seine friis
ere Thiitiqkeit til-J Finanzaaent der
ritsssischen Botschaft in Washington
wieder austitttelnuen in Anbetracht
der Wiihtiakeit schwebende-i nnd be
vorstehender Finantsmaen nnistheu
Russland nnd den Ber Etaatetr
Tit kritnke sitt-in.
- Nach oeritranet-:(tbiitdtaen Et. Pi
tersbttraer risieldnttaen hat sich der
Zustand der zittrin so oerichlinnnert,
hoffen ist« Die starin toandert month
dass eine Gesund-un kaum noch zu er
tnal slekttdenlana ruhelos durch ihre
Netttiiiheix nachdem sie ein-J Angst
vor irgend welchen ihr drohenden we
fahren Fenster nttd Thiiren fest ver
schlossen hat. sen diesem Zustande
erkennt die kranke Fürstin weder
ihre Minder, noih den sparen uteht«,
sie befindet sich dann in tsoltstiindi
tret aecnitir llttitittcttttitta. Diese An
sittlt treten, ioie itt den St Peters«
lara-It "·- «r .i«l«,ten lit-tttot«aisltoltistt wird
stet -.u der Nesolasihast schwerer t.
Wer-o itsrisett aus, die, ebenso toie die
riiin den Vier rtten toitstntirte Vlnselnoel
luna der »i«ts;e ans ein mattenleiden
;.ni"nt.3usiihren sind dag- einen ihir
tsraischen Eittariss ersordett hätte, tu
dein sich aber die Jatin nicht reihttei
t:a entschließen konnte
Das Endi- dees echt russisilsen uset
bat-dest
Tte Et. Peterssbttraer .,:si’otboie
Akt-einsa« berichtet aus stioertläsiiae«
Quelle, das; der Vot«iit.«,ettdt de-:- Ver
ein-z echt rnssisiher Leute, der bielae
rannte Dr Tubrotoitn den Vorsit:
int sLTerbaude nie demeleqt nnd seinen
Altcstritt erklärt hat« er bleibt iedoihti
Ehesrequtenr desz Heublatteszs »Mus;
koje Ettatttja.« Desgleichen tritt anii
dein Verhande dessen bissherme Pro
tettorin, die vieliaihe «.l.si’illianist«in
print Polttboiat«inotba, au-:, die seit
Jahren riesiae Ennnnen sitt Verein: -
zweite und zur Idetan Var-be dei« « «,
lslatte: hemeiselten hat. M it ils-unt
Rücktritt dsirsle der beriirhtittte Bist
band langsam dettt Ende entgegenge
hetii Der Lustsattcsaelier de-:(»(tsrat«h
danin«, Fürst :I.It’eschtsiher—:sl«i, erhielt
zn seinem siins.3itlii·iltt·iaen Primiti
stenjnbiliintn ein Bild desJ gsaren ntit
dessen eiaenhiittdiaer llntersehrist:
»Dein ttttertniidlichen Atiinttiser siir
die historischen Stiitzen nnd die reael
reihte Entwicklung des rnssischett Rei
ches. Nikolai.« —.»««
Eine neue But-II.
TH- I«ustscl)e Ulkinisusr stzsnioliitu
Um auf den VIII-schlau des nnnsritj
chkretärs Knor, Isin Bahn durch die
Anmdschnrtsi von Ischintschan nach
Nimm zu baut-In disn Gegenvorichlag
ncIIIncht, die Bahn weiter westlich
durch die Monnolcsi über Urgn und
miichta (dic alte Kamwancnftmßw
»I- bauen nnd mittelst der Bakkallinie
on die trnnsssilsiIissclns Bahn anni
schließen»
Riesigeø Letchcubcqangmsi
Et. PeteI:ilIuIa, -l. März·
Die Heiß-gnug dcsr voI Isiniget
wir an den Poeten vcsrslokbcncn rus
sieben Schauspiclckin Frau Vom er «
dowwna Komisarzhcwski fand am’
Freitag in St. Petersbur unter gro
ßem M und unter ethciligm
von über W 000 Personen statt.
Hat nichts geholfen.
It Peter-Jl)urn, » Mär»3
Die tiiefinnation des persifchen Mi
nistei sinnsI weil es die. Zurückziehng
der rnssischen Tinppen in Periien
nicht veranlassen konnte-, und weil es
gegen die Verbindungen der ge
planten eiiqlischirtisfifchen Anleihe?
war, lint nichts genützt (
Die russischen Truppen werden in.
Persien bleiben, bis es sich zeigt, daß
ihre Zurückziebung nicht eine baldige
Wiederbefetzung zur Folge haben
würde, nnd die gewünschte Anleihe
wird nicht gewährt ohne daß fie aus
liindische Kontrolle den Regierung-Isi
nanien Persiens verfügt
Ungiinstigc Nachricht
Et. Peters:«vnm, Z. März.
Die Kaiserin erlitt während des
Tages einen sclnueren IlcermsnnnfalL
nnd ilir Befinden wird nlsxs unbefrie-;
einend bezeichnet
Eis wird angekiitidigt, das; derFiirf
risikolnnss von Lliiniteneqro im Früh
min« Et. Peter-Ihnen besuchen werde.
dilnsxlands Vorschlag.
Et. Peter-Etwa Z. März.
Der rnssische Ost-sandte in China
.xtoretonie» hat dem chinesichen Ans
t«är1iaen Rath formell den Vorschlaa
imterln«eitet, die UaglansEisenbahn
sn tnsrläiniern anstatt die geplante
Linie Mann - Tschintschan zn bauen.
Eine dahinlantende Vertranlirhe Mit
tlieilnna nnirde lelite Woche an die
intereisirten klliächte China ausne
ndnnnen gesandt. doch ist liissher
noch feine Antwort eingetroffen
Die ckiinesisehr Brustringe
3t. Petercshnrg, 5. Mars-.
Die ,,:lconde Wremya« iiht heute eine
lieftiae liritit an dem van anzland
der chinesischen Ilieaiernna gemachten
Vorschlag das; statt der VliannsChini
aioni - Bahn eine Verlängerung der
Namens-Linie mit aiiciläiidiichern Fla
pital aeliant werden falle. Dass Blatt
erklärt, das-, e: viel einfacher wäre,
den Bau der Lliann - Entstehens
Etreete, fiir welche amerikanische nnd
englische Kapitalisten eine Manzession
besitzen, einfach in verbieten. China
werde sieh diesem Verbot in iiiaen lia
lien nnd ans die englischen nnd anieri
taniichen Proteste könne in diesem
Falle nicht gehört werden, da die Li
nie die Cinnalnnen der kliiisiland ge
ltärenden dstchinesisitien Bahn jährlich
nnc mindestens- 3,«««,(i«« dllnlsel re
aniren niiirde
Sandeinefleiicti ist ein kostbarer
:’lt·til«el ielJt Taiiir sind alter Eier
wiedemni einen anständigen Brei-:
lieennteraeaanaen nnd da tann inan
liei »Oui« and Liaaszs« nielir non den
leistet-en al—:- lwsn ersteren nelnnen,
dann ist-:- nutn in ei«i·t·liwitn·1en.
Trr bisherige Enperintendent der
llnian’1Ttit-ifit-’Llaliii. W« T« Hart
liat die Etelltina ali— Bin-Präsident
dei« Illinois Central atmenunnneit
Oe. Ill. L. !I.Ic’alilei·, (’««)esclniits:sfiiln·er
der ll. P. liat Stint-leis Ware an
Patle Ztelle erstaunt nnd W. kli. Lin
liill an WareUzs Etelle alis Enden-in
tendent der Eltelieasssta Division.
—
W
Wenn noch irgend Jemand Zwei
iel lieaen sollte, das; Nrand Island
die dritte Stadt iin Staate iit nnd
alle anderem wie Felswand Beatrice-,
Hastinaci, Atearneii n. f. w. weit iiliee
iliiaelt liat, dein sollten die folgenden
glalilen dnili aennaend Beweis sein.
Cis ist silian wiederholt darauf hinge
wiesen, das; nnsete Postuisiee beden
tend nielit Geschier tlnit alsss die an
derer Städte nnd ietzt lialien wie ei
nen Bericht unserer Staats «- Eisen
lialnitoiniision über die Einnalnnen
dei« Eisenbahnen für Falirkarten nnd
Frachtfpesen in den verschiedenen
Städteu unseres Staates-. Dieselben
waren im letzten Jahre wie folgt:
Grand Island . . . . ...P92—l,839
Fremd-it .......... . 688,813
Beatrice . . . . . . . . . .621«»670»
Haftingg . . . . . . . . · 608,·430»
Kearney . . . . . . . . . .44.5,597
NebraskaCity . . . . . . .-424,939«
Da sieht man doch· deutlich, welches
die liervorageudste Stadt ist!
Moktgages zu verkaufen.
Ich habe einige gute erste Mortga·
ges auf Faunland mit doppelter Si
cherheit zu verkaufen.
.- Arthm C. Marien
st Absicht
Gouverneur Shalleubetgct hat
sich dem letzthin gegründeten Reto
Clnb in Omaha angeschlossen Na,
wir lassen ihn fliegen!
Ein ,,up - to - date« j.'audln:ieftt:ä-f
ger ist J. W. Stage von Hubbard,
Ja., indem er seine Poftablieferung
per Antomobil besorgen will·
Zu Waldtou in Indiana nickt-de
Chas. Heck vom Blitz erschlagen und
war er sofort todt. Dies ist was-.
der erste Todesfall durch Blih in i i
sem Jahre hierzulande
Die deutsche geagraphische Gesell
schaft hat beschlossen (so meldet man
von Berlin) nun auch eine Südpos
lar - Expedition ausznrüsten nm den
Siidpol zu entdecken. Na, viel Ver
gniigen!
Zwei Indiauethäuptliuge des
Chippewa Stammes, die Von Minne
sota nach Washington gekommen wa
ren, um den Congresz um mehr Land
für die Bois Forte Jndianerreserva
tion zu bitten, fanden ihren Tod in
dem Logirbanse wo sie abgestiegen
waren infolge Ersticknng durch
Lenchtgaix
Die »Ah-loose Wrcmya« incldet
aan gnter Quelle, das; König Peter
von Serbien in diesem Frühjahr ein
en Besuch in Peter-J burg machen
wird Dah wiirded as erste Mal sein,
das; er seit seiner Thronbesteigung
von einem anderen Sonveriin em
pfangen würde. Wahrscheinlich ist
damit der Bann aufgehoben, unter
dein Fiönig Peter bisher hei den
europiiischen Höfen stand wegen der
Umstände-, unter denen er den Thron
bestieg. Z
Wie Grundeigcnthnm in den leh
ten Jahren un Preise gestiegen ist,
davon gieht Folgendes- wieder ein
Beispiel. klcehen der Fabrik von T
Fu Strand C Co. fiir Herstellung von
Maschinen fiir Erdarbeiten bei Lum
ha lagen l« Acker Land, di- Ztrond
vor drei Jahren iiir säumt kaufen
i«onnte, doeh war thn der Preis zu
hoch. Por zwei Jahren forderten die
Eigenthümer Pf, Inn, wac- Strand
immer noch in thener war, aher sent
hat er da-: uand aetanit iiir sm
i)i)(),
Die Ver Staaten haben zns viel
:«ler3te, hehanptete Henrn Z. Pritch
ard von New ;’)orl, der Präsident der
CarnegiesStiftung sur die Forderung
der Ltiissensilkash in einer Rede vor
dein Monsil der »’.’ltuerieau Illiedieal
T«lis"n« iiir unsdisinisansn Unterricht.
In Europa tonnne ein Arn auf
!·’-n« risse-lichem in den Ver. Staaten
schon einer ans fah-, Tiefellelterpros
dnttion sei die Folge unserer Fahl
reichen tnindernnsrthigeu kllkediiins
sehnlen nnd der Zehlassheit der sie
regnlirenden Gesetze
—
W
Das Neueste wird ietzt in Chelsea
bei Voston in Zaloonsts eingeführt
Tllni i. Mai werden natuan dort Za
loonLiienien ans-gegeben nnd n. Ill.
isl die Verordnung getroffen, das;
nicht ntehr alsxi eine Reihe Leute an
der Var stehen diirien die Netriinke
erhalten nnd das; an hinter dieser
Reihe stehende Leute nichts- oerad
reicht werden dari. Ferner nian
jeder Ealoon einen :)1n—:-rnier haben,
der die :.;eit«·der oorheinassirenden
Etraszeuhahnwagen aucnnnieu hat
Die Leute miisseu ein Voniheitaesihaft
erwarten siir di· Zaloonsk
Sind Sie entniutliiqt nnd nieder
aefchlaaeth nieil Bin-e Ansnenaungen
Linderuna In finden fehlgeschlagen
haben? Verzuge-n Sie nicht. Schöp
fen Sie Hoffnung ausI der Erfahrung
Anderen-, welche in dein einfachen alt
,(13efnndlieit und straft gefunden lia
l!en. Lassen Sie sich ein Exemplar des
»en. Lassen Sie sich ein Exemplar des
Kranken-Boten kommen, welcher
Zeugnisse dankbarer Männer und
Frauen enthält Fragen Sie nicht
in der Apotheke nach Alpeukräukvr
Er ifl keine, durch langes Lager-i ver
dorbene Ellpeihekerislliedizin Er
fonunt frisch, die richtige Gesund
lieitskraft entnaltend, ans dein Labo
ratorium und wird in diesem Zu
stand den Kranken direkt geliefert
durch Spezialaaeniem angestellt von
den Eigenthümer-in Dr. Peter Fahr
ney F- Sond Co» M----25 So. Heime
Ave» Chieago Jll.