Die Bloomfield Germania. (Bloomfield, Nebraska) 1???-1914, May 27, 1909, Image 10

Below is the OCR text representation for this newspapers page. It is also available as plain text as well as XML.

    . f f -«.;5
384 lnS PS Gewinn per Acker
Ein Düsiqerstreuek wire-Thus- mn,;wenn derselbe
richtig gebraucht wird.
Grcat Western Djingcrstrcncr
sind emachijsürzdih welchespazlefte wünsche-L
Wenn ilik 1735 Wagenladiingeii Tlins
get habt, könnt ihr tien «)«odisii(-iting io
veiinehreii,t)aß dei- Weiiiinii iti einein Jialiie
die Maschine beiahlt Wir haben eiii til
Seiten enthalieiides Nichttun welcher- die
geiianefle Beschreibung darüber iiiiiiajit.
Ein Tliiigeiltkener with eitch schneller
Weint-in bringet-, altt iigisiid drei andeie
Maichiiien aiii der Fami.
Dei Plan ist nicht blos theoretisch koiss
»li, lotidetis in dnich Itt itihiige lliiahis
iiiig belliitigt.
sag Buch ilt lies. W ili stiiii ioeii,
kostet aber keinen löent Sicheilikli ioitd
eø euch keiiieii Schaden liin, ivenn er- nnch
nicht iiiin Illokiell gereicht. its enihali
wertvolle Jiiioiiiiaiioik
Dei Titiigeiitcenec tiinli lehr itaik ge
baiii lein. Raiilet keine leichte Maschine,
luiitt keinen der eine Piiie Deichsel nnd
Pine »Ftaiiie« hat, kaiitt kein l«-i«iieiiiiii-iit
eine Maschine die ecit leit einigen Jahren
aiil dein Markte ilt. lkailei keinen Halm
kaiiten aiil eure Unkosten eispei·iiiieiiiiieii.
sinnst keinen Liliigeiitieiiei bei eine
lchinale vordere Achle hat, kanii keinen
Tüngersireiier, dessen vordere Achse vor
den vorderen Teil der Maschine geseln ist,
denn dadurch wird die gaiiie Last ani die
hinteren isiader versetzt nnd die Maschine
wird schwer ziehen
Ter Greai Weiter-i ist einessehr giosie
nnd schwere Maschine, die »Fiaine« nnd
Deichsel ist ans issichenholi nnd der
Schwengel ans Viaoenholi hergestellt
Derselbe hat ein irr-ostw, iiarieo liliölli ;
ges ans lmninierbaieni lsisen hergestellte-(
,,sl«inites Nad«, doppelte eiclsene ,,Vol
sterg«, breite vordere stichseiu isiiioer laii
seii in einheitlicher Spur
Derselde hai einen endlosen lssiiitel dei
iniiiier sertig ist inin Aiiiladen, hat keine
Teile die leicht aiisier Ordnung zgeiaieih
Streut jede Sorte klingen
Derselbe hat viele lsigenschaiiem die die
Maschine empfehlen iiiid ist so eiiisach,
daß ein Knabe dieselbe hiiiidiieii lau-i.
Lasset Niemand eiich ern Stil-sinnt ver
lamen, welches ,,getade so gin« in, denn
eil gibt keine Maichine so gilt, oder anch
iiiir annähernd so gilt. Wird oeiiaiisi
von
Kniedeckcn u. Pferdcgcfkhirrc.
Wir haben eine große Ausnmbl....· ·
Mie- uao Psemmsljeu und griff-ims
welche wir billig verkatpfem Sprecht-i vor und befeh« dieselben
Kuhl sc Abt-z
s —---——,-—---«-«—«.—
Drei Tatsachen
l. Ich verstehe das Repnriren von llbrcn uer Zutun-lett
gründlich.
-. Es bereitet mir ein Vergnügen, Wlltosnnnsne Arbeiten
zu liefern.
st. Ich führe stets einen ausgerrntblten Vorrat neuester
Waren nnd bereitet es nur ttetsZ ein Wem-unrein Ab
nen dieselben zn reinen.
E. sw. POMMZIHH.
Juwelicr u. Ul)rnmchcr.
tttegenntnsr Vernimm-.
Vloomnech - i - «Ic«ts«k.—t.1
Konnntu m- b W W
EØryøtal Eis-Mit cmk
ke( drsss KUIIUL ds
.k-mss.t« stunk Ums VH
fonds-u M »Im HON
M um Hut-I dem-nur
und du Wieso herum I
WM sinds med- wu h
zip-Hm mikhr aus- V.
Ist-Mem mod.
Moos-t- scho
OWI hoc-its ins-V ess
IYUHUUDIHEUI «"I1O(-OI Stdn
samsi m W
Kämmen
MIolm Tricrunszfiler t«.«—-..-«
IJCIWU s H. Atem-NOT Zd Ast-the
Tte Rom-me des Orient-.
Man spricht jetzt viel von einer zu
erwartenden Wiedergeburt der türki
schen Literatur; allein so leicht wird
sich diese sicherlich nicht vollziehen, da
die Literatur des OrientS sehr zäh
tourzelnde Traditionen hat« Das gilt
insbesondere fiir den Roman, der isver
den ganzen Orient hin einen merkwür
dig gleichartigen Charaktek tragt. Der
orientalische tttoman ist mehr oder we
niger immer Jntrigenrotnun· Nicht,
nls ob es den Leientalen an Phantasie
fehlte. Vlder verwickelte Erfindungen
ertniiden sie schnell, und es mangelt
ihnen die Geduld zum Genusfe cser Be
schreibungen, oie einen so großen Bes
standtheil der modernen alsenoliini
fchen tttomane ausmachen. Diese Cha
ralterziige, oie Vorliebe für das lieder
sichtliche und tiinfache spiegeln sich auch
in der Thatsache daß die Romime des
Orient-Z durchweg überrafchend kurz
sind uno sich eigentlich im Bereiche dec
fen hatten, was nnr etwa etne grofie
Novelle nennen würden. So hat sum
Beispiel der betunnteste aller türlifchen
Nomane, »lldi,« von Fatme Ali Ho
num, nicht tnehr als ettoa 4800 turze
Zeilen. Der indifche Roman ,,ztrischna
Singt-« von Natesa Sastu ist tautn
2500 Zeiten« uttd der chinesische Ro-4
man ,,Die Abenteuer des kleinen
t)itne,« dessen Verfasser erst vor weni
gen Jahren in Paris verstorben ist,
geht nicht über 1700 Zeilen hinaus
Wenn also die Türkei sich jetzt die occii
dentalen Noninne zum Vorbilde neh
men würde, so würde dies eine gründ
liche Umwälzung in der türkischen Ro
manliterattrr bedeuten.
Tiroler Vaterrithvehzettomshh
Ein eigenartiges Schaustück bot die
ser Tage eine echte Tiroler Bauern
hochzeit, die unter althertötnmlichen
Gebrauchen in der auf dem Seiser
Hochplateau gelegenen Ortschaft KaX
stelruth stattfand. Als eine jedenfalls
gaftronomische LUterttviirdigleit sei hier
die Speisenfolge des aus 15 Gängen
bestehenden Hochzeitsmahle-, erwähnt,
welches servirt wurde. Die Gänge la
tnen auf den Tisch, wie folgt: l. But
ter und ttrapfen, kalter Braten; 2.
Sudtte nnd Wiirfttx st. ,,Grdstl« lmit
Kartoffeln geröftetes Fleisch) und ge
backene Leber; 4. Kalbslopf und
,,.t"treas« t(ttelri5fe); 5. Gebacleneo
Kalbfleifch tnit Zwetschtem it. Odiu
tenlliihl; 7. tttindfteifch mit stren, Ge
selchteg mit strant; S. ,,Spanisches
Eingemachteg und ttnödel«; It. ,,Gtiine
Krapfen«; lit. Schweinernes mit
Kraut; Il. ,,«·Ijt.igendovefen«; 12. Ha
sett in Sauce und »Schlieferliichl«; 13.
Griestoch; J4. Braten nnd grüner
Satan 15. Torte, stonfett und —
Hauswiirslet
Linn-e
Dr. Mauern ZahnarzL Ossicetsberl
First National Bank.
»Liquid-Veneer« macht alles gerade wie
neu. Weils Kalak Dtug Co.
Sprecht vor bei A. A. Maule sli
Preise an »Paqu Wiee Fencinq. Vor
resfliche Qualität. Reelle Preise.
Vollständiae Steueklisse in der Fak
merg es- Merchanis Stute Bank. Jhc
könnt eure Steuern dort bezahlen.
Ein großer Vorrat von Alabosiine
zum Anstreichen der Wände, in allen
Farben, in der Weis-Z Kalar Trug (Io.
Frische Grocerieg und diereichholtigs
sie Auswahl Glas- und Jeden-paaren
nio in Verhandlung von J. D. Den
nsz vorhanden
Wenn ihr eine Anleihe ausener Land
machen wolle-L so sprechet nrii Horai es
quenis bezüglich Rate-n Osfice in
Furt-Iris E Mekchunts Stute Bank.
Reis;—--sksrsnche Sse irenndsichsi in
der sinnend Stute Basel vorzusvrecheen
nnd Ihr Konto mii »Ehe Homer trug
Store iso en hemäsahlen Achiunasooll
ss hu s. L o ei e, Meschisstsssihrer.
Jede Daucsrau ist daraus bedacht
siksswoaren m erlangen weiche frisch nnd
spanischen-rieer sind. Unsere Groceeiec
destsien diese Eigenschnsieen X D. Den-i
im reader Lesers-· Gemeinde-roman
Wie sind m der Baue ersree Klasse
«hsiiis"sisssesidees ons .» lobe e- »in zu;
is Uroe nl ohne Kommission murrsch-sie
Fuhr-esse Msdss sich-Wen sonnen nach
dem einen Jahre der-sinds merkten
Eines Essai ex« Briisoiiinsm
Wir gehen tm Use PMB um z dem
ji«-s uns Heini-« n Ost-link seh-W
i
!
s
Or »s« its-i n: T« ins- ni
W V -i«««I«-r-.
Inst-In
Roms stumm-» III-OR YOU soff
Uns III fem- Isms cui m Jus-M III
Ums-n unt-I- NIMIUO Als-Ists
mit-c Ostia-« Its-« Unm- Its-us
II Bin-Mo M Ins-v sum-II "
E
I
ssv IOIIQ E
Ist Unmut-. syst- Iu Mem d -
Wo mass-. im smm »Hu-. I
II In Ums-O III- sns umwiqu
, III U- IWIU w Ums-,
se Mo Im In mutm- su mz
o me IMM. m u- Its-;
nu- Imw sum-.- ;
G inflijkhtigrr Blick
- Ww WUUWWUUCWWWWWW
IOOQQOQOQQO-OOQ.Q-QO(
in unserem L.d «i wird ench überzeugen,
daß sich in dass-Eben viele bmnchbnsesowie
zur- Verziernng geeignete Sachen befinden,
welche ihr zn erstaunlich niedrigen Preisen
taufen könnt. stonnnt nnd seljet dieselben.
-’.’-..-OIOOQOQOOOC
Eli-um unsern Laden zu Eint-m
Hut-Imman
Ihr sein MS Isiisssiounntsu.
tSine Seitenttir in Dein tttemdtbe del
lintizeng StateBant gibt Euch unge
hindert Zutritt zu den Privat-Boten
welche iltr untere Kunden eingerichtet
link-. Inhaber der Schlüssel tdnnm
während den Bautftunden zu dem Ge
ndlbe nnd den resp· Boxen gelungen,
oune auch nur die Banltteatnten zn ims
nen. Papiere, die für Euch von Wert
find, sollen an sicherer Stelle aufbewahrt
werden nnd wie bieten nnieten Kunden
die beste Gelegenheit Sprechet Init den
Beamten der Citizens Stute Bunt.
sp« Eile-titlein ltiistssltult »s
Befte Getränke nnd Cigarren
gttorz Hier
stets nn Hauf. Beinchet neein
Lokal wenn ihr ein lnbended Ge
tränk wünscht.
xkotitto R- Pape-:
pr. K. Y. gitettr
Zahitnrzt
Liiiee ntter staune-N As Ufer
etlnntd Etnte Bunt. Plnsne si?
Musik-UT ’Ut: U
Dr. L. C. Blkitk
Mume Um Wundmzt und
«.Scb!ntsbclin.
I. « - l i jsl
L Jap
t Z ) !
A i« s :
Ic s. Buwkls MTIMJ
Rer und Wand-Itzt «
Um- - i . . sit-auf
» - » -.’-------s-s------s--qfs
Deutsche BauljolzaHaud Ins-g
Vanhoiz, Baumatcrial F
LIIIstrcich-Farbcic PG
Lasset uns euch Unsre-Woran
scinägc für TIEenbautcn lie
fern. Ihr werdet die
Berechnung sijr Mo « .
Stiegen
Csürem Fenster
Osten- vorräthig sowie auch
leriulc stets mä
ssig finden
, S ·
X He
apum-lichte Illnotunfc »Hu-tu
, « .—«-«—-—-——--I-———————-———
Plage-Z- xklovcn
Ulkic Fcllcc W mäßigen .
Bruch
O . .
Inn-met vor und nur werden euch jedes
De Camonica Fruchtladku.
» W NSack«-I Umn I«..!s«.; km mu.
ku. 11 Hsss ! u.»vOMR«-kw" « «NW HWLUIUHTHIMU
II-;«.1«.Ys»y«
Friishtcm T «1«k u .«)u«k«rw«srli,
Li«««m«nund Toback
·Us« ILHJ
««Y»«-«sa Ursptpssts Ostsdifodsbssss Its-Ist
»H)S«sd«t!l«1ss«k xontaim «
;-I e«
Du 0 «mi«nnm Cum-Unmut
—--—
Avmmim auf dir »(85muauia«. ! DOLPHIN & MASON.
Downs Pharmacy.