Die Bloomfield Germania. (Bloomfield, Nebraska) 1???-1914, February 18, 1909, Image 4

Below is the OCR text representation for this newspapers page. It is also available as plain text as well as XML.

    Die Bloomflelv Germania.
QLojiiistiiii se Lieber, per:nosesee.
, — «
- .. , ,.
blutend ist the- post oktloo ln Bloom
Huld u see-onst olass matt-on
Erscheint wöchentlich Ieoen Toiitierttag.
-
Die Acker nnd Onktenltiiii Zeitung
von Milioankee iitio die
»An-nisten German
Dei Voicaitobezahliiiig niit Its-« per sah-.
cesseulllchei Beet-til,
lliitei eichtieiei iiiito anl seine-it lklati 2
Meilen füo und 2 Meilen ioetl oon Wtooiii
sit-lo, unt
Dienst-O 2. März, wies-,
eititaiigeiid uns l» llhi voiniittogi, folgen
des ssigeiititin iiittitbteteiio oeiftiitteiix l
tchiotiize Mahie D Hahn- alt, Gewicht »Alt,
l schwarze Mal-te 12 setzte alt, litlss Ptnittx
ltchivuczek Wallach k- Zahn alt weidend,
lstuii spinnt-, l biaitne Mehre, sl Jahre alt
Ixtiitt Ptuiity Z Flilleti 7 titio 9 Monate alt.
J Vetter 2 Jahre alt, Jl Siteikälbey 2 Peini
laloei, III gute Schweine, l Melsocniiu Bin: !
dec, ZBnotiet lsulttsqtoiex l Nikel-Annwei
ioi, l Aveni 05ehptlug, 2 tti Holl. tltock »Fo
lano Mittel-, l Its-tou. Gastgpftug, Hinl
veetzey 2 sitz-et- litggeih l Oeuiecheth l
Pensions-, «- Sahinaliyiiteih l l-iniibenoageii
feiiiiptitiiiigej Lsii gy, 2 Paar ooppetieo
Pietoegetchim l s aai leichtes Bewege
schlei, uiio andere Artikel zii zahtieicy ttiii eitle
anzugeben Meter rang
Bedingungen-. Alle itninteti voii Sitzt-»
und oaeuiiiec wann In aiolteie Sitiiiiiieii
10 Monate seit aiii gesicherte Roten zu
Prozent nileii. August sue-ty,
p« W. P into-, Ank. Geige-numer
W. H. Dami, Merk.
« —-..-..
Deseiiilthee sei-mil.
Da ich nieiiie Form oeilattlt habe, uiid ich
vie tkoiidioittlchatt aufgeben weide, to iveioe
ich mit nietiieiii Platze tin bei itoioltchett
Stadigeeiize am
Seite-tu, sen 27. sehe-mus- 1900,
anfangend unt 10 Uht vornen-any folgendes
M entnm membtetend verkaufen-. « gute
Ae entwede, ein Gespann Alt-schriede l
Ponti- 2 gute Milchkühe, ti Oalbbtnt I hoc-t
un Minder l Jahr alt weiden-z « Stiere l
saht alt werdend M Bruttauen, 1 Turm
» etiey Ehe-. 2 Deckung Binde-, l MON
mtck Koenbtndey l Haoaitttah Preis Triu, L»
Deermg Stamntith Tiger Heutechem l
Beute-they 1 Rock Island Hei-ladet, t Dmn
eustackm 2 Dein «eniweeps, l doppelipän
niäe Unme- e, l entwänniges Augng zwei
sp unt et Mag-vagen, J t«uncbetwagen,2
Paar obichlnten, l J. J. Wie mein-flug, l
Weit Rettpflng, l its-WI. Gehpflu , l Brav
ley Kotnpilanzetinit nen, tnu ltt Atmen
Draht, l Wetttcstee, l Diik tfgge, l st Sec.
»We, l Waden Z Vadgeeffcken Culttoatokg,
l ew Departnce Minuten l West-impoqu
14 Pferdekmit waioltn Maschine, 1 Belt;
Powec Wen-nähte für geichöltes oder Aeh
rentorn, 1 Hand Kocnichäley I Ost-ens
Stanlnnü le, 2 WaiietbehältecsHetzeL H
zuttekbän e, 5 Paar Arbeits Piccdegeichttke,
20 Onichel gutes All-es Summe-U k- Tap.
Von-ed Mem-path. ock til-steh it weinte, l
»Gut-e atch« Manna chine, l Denn-tat
Nahm epatatot, l Alpine feuemchem
Ochs-unt etliche Hans etäte nnd viele andere
Amtes· Sänuntliche sZktttnsmaichtneuen nnd
instit-m Zunandr. Freier kutsch
edingungenr Summen von nnd unter
flo, hast« An Summen über sltk wird l»
I
-
Monate-Zeit gegeben an gesicherte Noieir in·
l« Prozent Zinsert. Kein Eigentum dart
voiii Platz entfernt werden bis daiitr abge
rechnei irr. Jameö Baker-,
H. W. «llhillipg, Aul. Eigentümer
W. lsx Harm, ClerL
Oesientllaier Verkauf
Uiiterieichiiete werden aiii öffentlicher Ver
lteigeriing aiil der Beter Ward ,’rarin, -·i Mel
leii iricit und l Meile irord uoii Vlvoiniield,
ani
Donnerstag deit 25« Felsenr- l909.
anlangt-nd iini l» llhr vormittags-, folgendes
lsigeittiiin ineiitbietend uerlaiifenx l vraitnei
Wallach lkl Jahre alt, Gewicht lsllll Wund,
l brauner Wallach 15 Jahre alt, lslm litt-.
l schwarzer Wallach 15 Jahre alt, litt-i Wid.
l brauner Wallach ll Jahre alt, litli Plis. 1
giaiier Wallan J- Jahre alt, Its-» sind l We
spann iltottchiiniiiel sl iiiid 5 Fahre alt, We
iriicht Um Wh. l triichtige graue Mahre III
Jahre alt Meivicht UW ·l?ld. l graiie Mahl-e
:l Jahre all llim Ilitt-. ·: lchivarze Fülle-i, ein
l Jahr daei andere I Jahre alt. llt iltinder
il Jahre alt werdend, ist italie, 20 Stue 75
Tal-re alt weidend, « «l«iillkallier, l Willen.
"l«laiio Minder, » stillt SchiiritJ Plane
Finder 7 iluji Schnitt, l Joiies Lever Gras
wähn, l Neitmliig, Il giite Haiidplliige, cl
l-Siillirialoiti, l ltoei Reihen Tin tliiliioatoi«,
l Zoliii Leere JIteitliIter, l Aoriipflanier init
lit» Witten Ir·aht, l Moline Pult-enter, l
l» Fuß Prefi T rill, l Mrtiormick llorii Bin
der, 1 Iikirtterinlihlh l iivei Pferde malt l
«,tzuitei«lchiieider, l l» Eilli Heurechem l l
Her. Egge, l Hand Aoiiiichaler, 2 lkiriiiber
wagen, l Wage-ibi)r, l vtiiggri, l Noadrarh
l Hortepoiver iind ««iack, 2 heilt-erte, l s Fuß
Wailerbehältei, Wrobichiiiied:Werkzeug, l
Schleillteiit, Z llaar doppelteg «lztei«deveichiri
l Sattel, etliche iliitterbänlh Hart-gerate
iind viele andere Artikel« 5 Schale, 2 An
Sara Ziege-L »Tai-. .i,)litiiier, sit-) slliiichel
aleriaat, 150 Viiichel ils-erste, l Strick Mit
letheii iitid etliche Kartoffeln. Freier t«iiiich.
Bedln ungen: Alle Summen iinterilu
Baar· n Siiiiiirieii über Im zehn Maria
te Zeit aii gesicherte IJloten zu l« Praient
Zinlen. Kein lkigeiitilni darf vorn Plane
eiitternt werden bis daliir abgerechnet ist.
Peter starb und Hand Otten,
W. H. P llliiia, Ank. Eigentümer
l5, H. « talon, lsslert
hlllse lam unerwartet, »Ich hosste
aus leine Hülfe inehi««, schreibt Herr
Kleiner von Obselden, Deutschland
»Ich bin list Jahre alt, und meine
Kruste hatten natürlich nachgelassen,
aber Dant Ihrem Alventriiuier Blut
beleber bin ich ith wieder zu meiner
Ueberraschung start und gesund· Ich
weiß bestimmt, das; teine Medizin dein
Albentrautek Blutbeleber gleich tommt
silr die Reinigung des Blutes uiid die
Kräftigung des Systems-«
Dieses lleine Zeugnis toiiiint dirett
von jenseits des Ozeans. Nur Dankbar
teit konnte den Absender ansvornen« sich
die Milbe zu machen, das Zeugnis ab
zusendeii und das Porta zu bezahlen.
Foriiis Albeiilrauier Blulbeleber be
weist seinen Wert iii jedem Minia, un
ter allen Mittern. Er ist eine uner
schbpsliche Quelle von Kraft sltr die
Schwachen und Alten
Alpenlrauter Blutbeleber ist nicht wie
ande Medizinem in Ahotheten zu haben
jlssr ist lein gewöhnlicher Haiidelsartitei
sondern ein Kraiitersdeilmitteh welchesi
trisch aus dem Laboratorium den Leu-:
ten direkt berabsolgt wird durch Lokal
ittlgentem angestellt von den alleinigen
·
Marfh Boldmanu Dr11g«Co.
Droguen u. apothelierwaren
Schreibmaterialicn Schuliachcn
Zeitschriften nnd Tapetkn
und überhaupt alles, was zur Führung einer vormmich ausgestattet-sit
Apotheke grika
M— MWIWWUOUOUMOUGUN Mut UMOXWL
Zuvorkommende Bedienung
einem Jedem zugesichert
»Was-us sie-use kxwwuonsiusdt
Mark-h Doldmim Drug Gu.
Bloomficld thuinsdmle.
Ich Miser dem wehrt-m scludiskum wann-cum Nu nd mem- Wink
Ums-MON- sm Mulden Im du Stadt angelegt habe und daf- kd ksft
im Statis- Im
« O »
Baume und dtcmtdth
welche m Wind mmn lnle sum mit-um usw«-u m wem i pas-«
chs O WMIU Idsissclusus. Muts smchnp und WW Iwmsimkdeusm
soin III-ou «!mnisigsusipstmisisx vor-W
absolute Zufried nlkit
IIIOIMII IIIM Mks Im Mit sausen JU Ink. pp »D-« sichs-»
sammt Dis-s m- Ium Unmmhmm M.m—s,.-ie(s ims- «-«« »I- du«
m MI Wm Was-den« von um nun-s » wiss w« :,s.»..«»p« Ih«
Im M Its-Ort I« im- nMscmso Unlmuhuuuu bin-»dem R w have
U II- Susm Gemme-um Mem emm Amsap d» W
pentssiuus
«’-S— .
Eigentümern Dr. Peter FahrnevI ö
(-5,o., s112——118 So. hoyne Avenue.
(5,hicago, Jll.
Fester Schlaf.
Das furchtbare Erdbeben in Süd
ttalien hat sich nicht nur durch die ent
setzlichen Katastrophen in Messing,
Reggio und den benachbarten Ort
schaften bemerkbar gemacht, sondern
100 Kilometer weit wurden noch
starle Erschiitterungen wahrgenom
tn-n, welche Häuser zum Wanken und
Gegenstände schwersten Gewichtes zum
Sturze brachten. Auch in Palermo,
das zwar nicht annähernd sc schwere
Stöße erhielt, wie die oben genannten
Städte, machte sich ein besonders hef
tiger Erdstofz bemerkbar, so daß viele
Jnsassen von Häusern entsetzt aus die
Straße slohen. Nun übernachtete auch
der Theaterdirettor Herbst aus Berlin
an diesem Tage im Deutschen hause
zu Palermo. Er wachte am Morgen
aus, als die Sonne bereits hell zum
Fenster hereinschien, und war überaus
erstaunt, die Wahrnehmung zu machen,
oasz der große Wandschrant umgefal
len war. Er läutete nach der Diener
schast, aber niemand erschien. Er ging
zur Thür und ries laut, aber seine
Otnnme yauie von den Wunden wider
und lein Mensch erschien. Er lleidete
sich an und bemertte auf seinem Wege
zum Hoielportier, daß das Hotel wie
ausgestorben zu sein schien. Als er
unten angelangt war, stand er vor
einem neuen Näthsel: Kein Portier
und kein Mensch im Hotell Er trat
aus die Straße, auch diese war men
schenleer. Nun nahm er seinen Weg
nach der nächsten Piazch und dort be
snerlte er eine ausgeregte Menge, ganze
Familien, die ihre Hahseligleiten aus
Wagen mit sich führten, weinende und
schreiende Frauen und Kinder. Er
fragte verwundert, was denn los sei,
und nun erst wurde ihm des Räthsels
Lösung. Jn der Nacht hatte ein hef
tiges Erdbeben die Stadt erschüttert,
ohne jedoch im Deutschen Hause wei
teren Schaden zu thun, als einige Mö
bel umzustiirzeih wie der umgesallene
Schrank im Zimmer des Herrn Herbst
bewies. Entsetzt war alles in der
Nacht aus dies Piazzas geflohen, und
seit mehr als drei Stunden wa ten die
erschreckten Bewohner nicht, n ihre
Däuser zurückzukehren Der Herr Di
rektor aber hatte die seltene Gelegen
heit, ein lkrdbehen mitzumachen...
)erschlasen,
Keine halsbrecherischen
K ii u st e. Eine große Menschenmenge
lammelte sich vor dem Kapital in Al
sdann, Eli. Y» lurz nach der Mittags
"tunde, um ein Automobil, welches von
Sau Francigco nach der Stadt New
Dort fährt, die breiten Stufen, welche
zum Eingange des Kapitols führen,
hinausfahren zu sehen. Aus dei in
tlussicht gestellten Schaustellung wurde
mer nichts-, weil Gouverneur Hugheö
«"eine Erlaubniß zu dem halsbrecheri
«chen Experiment verweigerte, bei wel
shem er einen Unsall befürchtete
Icoport of the oonditiou ok
The First National Bank
Chirler No. T- 503
at skmtntich In the- State of Nebraska. U me
eins-c us business February sch. NOT
IlisOUlkclåsx
Los-IS uml Disrouuts» ..... 7l 422 66
()wr(lmkts. See-. und antun-» . 4 044 73
U. s. BomIs to not-um cis-» . 6 250 00
Procuiums ou U. s. somit-. . . 187 50
But-sh. somit-Mos- oto . ....... ALJ 00
Untiking hoc-so somit-urt- otc. 13 009 79
Ochs-r mal mum- ownod ..... 6 434 91
Ums from Nutimml Bank-I- . .
not koster Monds ....... 10 909 35
Um- kmsn approved kos. kkgtu 12 HLI 21
Cum-Im und Urban-noli items l 114 48
Nuton ok other Nation-il Biss. 00 W
Practimml mqu current-Ja
tsIvals umI (-out.s.150 W
many- ........... .) 10I 65 5 Itzt M
bog-J totsiledk now-. I 060 m I 060 M
lichmuption suqu with U. s
trouukør. 5 p. mai ais-»- . .. LIIL 50
Tut-us ........ . 133 147 70
natura-.
Uns-mal um«-It WM In. ...... Ef- mu cl)
Sukplus much ........ 2 tut- ou
IIucIIIItImI Wollt-« los-u 01
Ist-usw« nml usw«-ach I Mm M
IInI Josume III-Nin tunsIsmsI M Als 62
bonum-l tust-Lilith ut clo WTI
»Hu-o iscsktitlmtm us this-III IIL IM II
pokus-II- I’ U III-bunt Atti- os III m
TUIUI ...... . . . . . . Ikkl II7 76
Ums-v us Indus-Ihm (
P msm us Kuns.
l. U II list-Du cis-Must- nk Um til-wo
ImmmI Imuh sIn smlssumly »was-. Ums
Uns ist-ins um«-Instit Is- usms tu ttw Ins-I
s-( m) Isurwlwistv ums Imek
I II Ums-us ( OnImsc
( »du-du Ulka
Pum- Wsm nu·
I.«t II Unsinn-.
l II thun-.
Wasober
Rubin-Ulle ImI ums-U In Isoluns III
Ilm lkslb sie-I iik Mit-mou- . lxsls
U I . Nun-.
Wiss-u Passiv
IM«
whatsoqu Ins Um s- ptm la
dann Modus-III stim.
Jot- Iosumh Ism.
IMWO
« NUMML Nod-. ts- M IM,
IUUOI -.-.·-·I .·stissso In
IIIII sit
POII todt
z" As . »U-. ....
III
U
Oä
, isd
its-I Im
IV
It
W
U
IIOOKOIIIIIIIOOIIIOIUIIO
4.; . .« —- III
us ..........
summ- m . . .
Wirichten OJZ its-I nli che Ersuchen an Euch,
Prntfg Medizinen
für Euer Vieh zu versuche-it Wir sind Wenn-n nnd haben die
vollständigste Auswahl von Vieh Pulver-L
Vieh - Regulicrrr, Wurm - Pulver
fiir Schweine sund Pferde,
Läuse-Töten Ticrarz
nei, Gewinne-Kuh
Gallcu -.Kuk,
Salbm
Alles tut-d gurantirt ji«-r Erfolg, oder das Geld wird zurück
bezahlt.
Verfukht dieselben!
The Downs Pharmacy.
os( Vorzügliehe Werte in Uebeerijckenxzo
Gulden Rule Kleider-Laden
Irgend ein Ueberzielier im Laden für nur Bitten-. Wir werden alle vertan
sen zii diesem Preis, da wir keine bis nächster- Jalir iiberhalten wollen. Das ist
die Metode, welche wir eiiifiilirteii iini nnser Lager stets friselisnnd neu zii erhalten.
Nächsten Herbst werden wir wir einen Vorrat neuester Moden erhalten·
Schube.
Wir habest den grössten iieiieii Vorrat iii der Ziadr Its iierseliiedeiie Zotten
nnd sämmtliche werden ooii iiiio aaraiitirt. Wir lialieii die E. Z. Walter Aktieij
Schuhe-. Wenn Sie einmal eiii Paar iioii dieseii Eiliiilieii geteinst nnd aetraaeii lia
beii, so werden Z e teiiie anderen iiiiiiisitieir
«k—- -«- «--« '- A- «—
Kleides-.
Unser iieiier Liiiireit isiiii ijseisieii dsliie »in-n iii ieiliiieiie eiiiaetioiieik iieimw
iind lieseliet dieiellseie Wie lialseii die lseiiiliiiiieii veiir Zelianiiei iiiid iiiili Nu
ilmii zisilier Weide-i. Liede-es iliisiiiiikiae«iiiiil iii aiies ieiiiei Welle leiaiitellt
dioiiiizii lieieiii iiiid leliei Die i.t-,oiiiie Linie iii tileidciie iiselitie ieiiialei iii
Vloisiiisield iiiloeseitelil iisiiide
a, w—V—v—V—V—VI-VIIIIV — V I- Vsssss v III-I v v
o: »so lliiiei Motiv Ein niesen-m Piei iiii Iliir sp-( Z
ml —- A-x--8-s-x- .
Bio dlieiit ex« kelsiviesejiiieiilssiese Eiei iiininer
i
sSolden Eule Kleidenlaclens
l
« MVW